huuls

humboldt universität undogmatische linke studierende


Wir sind eine Gruppe von Studierenden der HU, die ver- suchen, abseits vom regulären Unibetrieb linke Politik zu machen. Dazu gehört unserer Auffassung nach auch, die systemischen Ursachen der unterschiedlichen gesellschaftlichen Probleme in den Blick zu bekommen, um die sich linke Kämpfe an und außerhalb der Uni drehen. Wir verstehen uns insofern als antikapitalistisch.

Wir organisieren u.a. die jeweils zum Beginn des Wintersemesters stattfindenden Kritischen Orientierungswochen, die als selbstorganisiertes Bildungsangebot zu verschiedenen politischen Themen die regulären Orientierungswochen für Erstsemester Studierende ergänzen. Außerhalb der Kritischen Orientierungswochen arbeiten wir aktuell zum Thema Wohnungsmarkt. Dass wir als Studis dort auf schlechtem Fuß stehen, würden wir gerne zum Anlass für eine Beteiligung an der Mieter_innenbewegung in Berlin nehmen. Wir gehen gemeinsam zu Demos, bilden uns bei Bedarf zusammen weiter und möchten uns zukünftig auch an mietenpolitischen Bündnissen beteiligen.


facebook.com/HUunlistud
huuls(ät)riseup.net